Vorbereitungen auf dem Schulacker für den Herbst

Zugriffe: 399

Am 6.September führten unsere Ackerlehrerinnen Sylvia Ostermeier, Heike Jäckel und Kathrin Lantin, unser Ackercoach Sandra von Acker e.V. und die Klasse 6c die letzte größere Aktion für dieses Ackerjahr auf unserem Schulacker durch.

Zunächst wurden von mehreren Schülerinnen und Schülern Kartoffeln, Kohlrabi, rote Beete, Tomaten, Mangold und Rüben geerntet. Andere untersuchten die Pflanzen auf Schädlinge.

Anschließend wurde der Boden gelockert und auf 2 Beeten Feldsalat, Spinat, Stoppelrüben, Radieschen und Chinakohl eingesät. Diese Gemüsesorten sind winterfest und können im Verlauf des Herbstes geerntet werden.

Wir hoffen auf eine gute Ernte, bevor wir im November und Dezember den Gemüseacker mit viel Mulchmaterial versehen werden und er den Winter über ruhen kann.

Kathrin Lantin

 

Drucken